Unsere Adresse

TCP APOTHEKEN OHG | Apotheker: T. Schröder / C. Albrecht

Marktstraße 4/5 | 08468 Reichenbach | Tel.: 0 37 65 - 12 13 6 | Fax: 0 37 65 - 38 68 37



Inhalt

Themengebiet
Körper & Geist


Süßstoffe – eine Alternative zu Zucker?


Helfen Süßstoffe beim Abnehmen oder sind sie nur Dickmacher?

Süßstoffe sind praktisch: Sie enthalten so gut wie keine Kalorien und ihre Süßkraft übertrifft die von Zucker um das zehn- bis 3.000-fache. 

Ein Tropfen oder Kügelchen genügt bereits um eine Tasse Tee oder Kaffee zu süßen. Süßstoffe sind jedoch umstritten – oft wird ihnen nachgesagt, dass Substanzen den Insulinspiegel erhöhen und dick machen. Es gibt derzeit keinen wissenschaftlichen Beleg, dass Süßstoffe einen negativen Effekt auf das Körpergewicht haben. Bei Versuchen an Tieren wurde eine Gewichtszunahme nachgewiesen, welche jedoch an Menschen nicht bestätigt werden kann. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hält Süßstoffe daher für ein durchaus sinnvolles Hilfsmittel zum Abnehmen.

Ähnliches gilt für die Theorie, dass der süße Geschmack der Ersatzstoffe dem Gehirn die Aufnahme von Zucker vortäuscht. Dieses rege darauf die Insulinproduktion an, sodass der Zuckerspiegel im Blut sinkt und die Betroffenen ein verstärktes Hungergefühl verspüren. Doch Studien belegen diese Behauptung nicht.


wichtig:

Ernährungsberater halten Süßstoffe in Maßen für jedermann in Ordnung, der sich ausgewogen ernährt. Ein Allheilmittel zum Abnehmen sind Süßstoffe aber nicht, denn die Stoffe aktivieren dieselben Geschmacksrezeptoren wie Zucker und können möglicherweise die Lust nach Süßem befördern.