Unsere Adresse

TCP APOTHEKEN OHG | Apotheker: T. Schröder / C. Albrecht

Marktstraße 4/5 | 08468 Reichenbach | Tel.: 0 37 65 - 12 13 6 | Fax: 0 37 65 - 38 68 37




Inhalt

Themengebiet
Körper & Geist


Abnehmen ohne Jo-Jo Effekt


Neues Jahr, neue Vorsätze. Bei vielen steht der Wunsch nach der Traumfigur ganz oben auf der Liste.

Endlich ein paar Kilos abgenommen, doch die Freude hält nicht lange an – meist tritt nach einer Diät der sogenannte Jo-Jo-Effekt ein.

Der Körper schaltet beim Hungern in einen Sparmodus, sodass einem nach Diätende die Kilos schneller auf den Hüften erscheinen. Der menschliche Körper braucht immer Energie, auch in völliger Ruhe. Der Grundumsatz (Energie) liegt bei etwa 60 bis 70 Prozent unseres gesamten täglichen Energiebedarfs. Dieser hängt von der Aktivität, Alter, Geschlecht und Körperzusammensetzung ab und kann anhand von Formeln berechnet werden.

Erhält der Körper weniger Energie als er braucht, wird der Stoffwechsel heruntergefahren. Der Umfang hängt von der zugeführten Kalorienmenge und der Diätdauer ab. Auch das Nervensystem, welches den Körper in Leistungsbereitschaft versetzt wird etwas heruntergefahren. Bei angemessener Kalorienreduktion sind die Folgen für den Stoffwechsel nicht so drastisch. Wer sich jedoch nach einer Diät ebenso kalorienreich ernährt wie vorher wird mit einer Gewichtszunahme rechnen müssen. Um den Jo-Jo-Effekt zu vermeiden wird langsames Abnehmen, gesündere und bewusstere Ernährung sowie mehr Bewegung empfohlen.


TIPP:

Sport kann beim Abnehmen helfen, weil die Muskeln zusätzliche Energie verbrennen und Fette mobilisiert und abebaut werden. Gleichzeitig wirkt Bewegung dem Muskelabbau entgegen.