Unsere Adresse

TCP APOTHEKEN OHG | Apotheker: T. Schröder / C. Albrecht

Marktstraße 4/5 | 08468 Reichenbach | Tel.: 0 37 65 - 12 13 6 | Fax: 0 37 65 - 38 68 37




Inhalt

Themengebiet
Körper & Geist


Hepatitis A: Worauf Urlauber achten sollten


Vor allem für Fernreisende besteht die Gefahr, sich mit Hepatitis-A-Viren zu infizieren.

In tropischen Regionen, unter schlechten hygienischen und sanitären Bedingungen, sowie über Kot und damit verunreinigte Lebensmittel und Trinkwasser verbreitet sich der Erreger schnell.

Wer sich einmal mit dem Hepatitis-A-Virus angesteckt hat, ist gegen den Erreger immun, jedoch erlangen immer weniger Menschen in den Industrienationen auf diese Weise einen Infektionsschutz. Eine akute Leberentzündung mit starken Beschwerden sowie Fieber, Antriebslosigkeit, Müdigkeit und Muskelschmerzen sind erste Symptome einer Ansteckung. Zu den grippeähnlichen Symptomen können aber auch Magen-Darm-Beschwerden und Schmerzen im rechten Oberbauch auftreten. In diesem Stadium wird die Hepatitis meist noch nicht diagnostiziert, sondern erst, wenn sich die Haut gelbbraun färbt, die Beschwerden verschwinden, das Weiße im Auge einen gelblichen Ton annimmt, der Urin dunkel und der Stuhl hell wird. Bei einer Blutuntersuchung wird dann fest gestellt, dass die Leberwerte 10- bis 20-fach erhöht sind.


Tipp:

Ärzte behandeln Autoimmunkrankheiten mit entzündungshemmendem Kortison oder mit immunsuppresiven (das Immunsystem dämpfenden) Medikamenten. In Einzelfällen werden schwer Erkrankten auch Medikamente aus dem Bereich der Krebstherapie verabreicht. So genannte Biologika – Medikamente, die bewirken, dass entzündungsfördernde Botenstoffe im Körper gehemmt werden – beseitigen zwar nicht die Ursache, sie lindern dafür die Beschwerden der Patienten deutlich. Sehstörungen oder Rückenschmerzen können erste Symptome für eine Autoimmunkrankheit sein und sollten deshalb frühzeitig von einem Arzt behandelt werden. Eine gesunde Lebensweise, ausgewogene Ernährung und Bewegung sind wichtige Faktoren, um das Immunsystem fit zu halten.